airliners.de Logo

Personal & Karriere Standortschließungen bei Lufthansa Technik, Klagen auf Betriebsübergang, weniger Airbus-Mitarbeiter

Das wöchentliche airliners.de-Personalmanagement-Briefing. Dieses Mal unter anderem mit Standortschließungen bei Lufthansa Technik, Betriebsübergangsklagen gegen Germanwings und Ryanair sowie dem freiwilligen Abgang von 1000 Airbus-Mitarbeitern.

Ein Lufthansa-Techniker arbeitet am Triebwerk einer Boeing 747-400 in der großen Jumbo-Halle bei der Lufthansa Technik AG in Hamburg. © dpa / Christian Charisius
© Copyright

Jour fixe auf airliners.de: Immer sonntags präsentieren wir die wichtigsten Meldungen der Woche aus den Bereichen Human Resources, Beruf und Karriere.

Nichts verpassen: Das "Personal & Karriere"-Briefing gibt es auch als wöchentlichen Newsletter. Alle aktuellen Themen-Briefings finden Sie immer auf unserer Übersichtsseite.

Personal

Während es für die meisten Piloten weitergeht, haben alle Kabinenmitarbeiter der Germanwings mittlerweile ihre Kündigung erhalten. Einige klagen nun dagegen, da in ihren Augen der Betrieb der langjährigen Lufthansa-Tochter im neuen Gewand fortgeführt wird. Weiterlesen

Der gleiche Chef, das gleiche Gebäude - doch während Ryanair den Betriebsübergang ihres deutschen Flugbetriebs zu Malta Air anerkennt, soll das für Lauda Europe nicht gelten. Dagegen wehren sich die gekündigten Crews in Deutschland nun vor Gericht. Weiterlesen

Von: airliners.de

Lesen Sie jetzt

Lesen Sie mehr über

airliners+ Briefing Tarifvertrag Köpfe Gewerkschaften