airliners.de Logo

Passagieraufkommen am Flughafen Heathrow stark eingebrochen

Wegen der Corona-Krise sind die Passagierzahlen am Londoner Großflughafen Heathrow im Oktober "katastrophal" eingebrochen. Der Airport registrierte im Oktober nur 1,25 Millionen Reisende, im Vorjahresmonat waren es noch 7,06 Millionen. Den größten Einbruch habe es mit 95 Prozent auf den Nordamerika-Routen gegeben, teilte der Flughafen am Mittwoch mit. Die Entwicklung dürfte sich wegen des Teil-Lockdowns in England im November noch verschlimmern.

Von: br

Lesen Sie jetzt

Lesen Sie mehr über

Flughäfen Heathrow Verkehr Verkehrszahlen Corona-Virus