airliners.de Logo

Ölpreise sinken um 30 Prozent

Die Preise für Rohöl aus der Nordsee und für Öl aus den USA sind um rund 30 Prozent gefallen, berichten die "Süddeutsche Zeitung" und die "Neue Zürcher Zeitung". Hintergrund sind neben dem Coronavirus die gescheiterten Verhandlungen der Opec mit dessen zehn Kooperationspartnern, zu denen auch Russland gehört.

Treibstofftanks und Flugzeuge am Frankfurter Flughafen © Fraport

Von: br

Lesen Sie jetzt

Deutsche Luftfahrtbranche setzt bei Klimaplan auf staatliche Unterstützung

Die wichtigsten Interessenvertreter der deutschen Luftverkehrswirtschaft haben ihre Vorstellungen zu mehr Klimaschutz in einem "Masterplan" zusammengefasst. Die Bereitschaft sei da, jedoch müsse der Staat gerade in und nach der Corona-Krise Anreize schaffen und Investitionen tätigen, sind sich die Branchenvertreter einig.

"Grüner Neustart" für Luftfahrt rückt in Fokus von Branche und Klimaschützern

Wenn die Klimaschutzziele im Luftverkehr erreicht werden sollen, müsse sich der Staat stärker engagieren, fordern Fluggesellschaften im Angesicht der historischen Krise. "Falsch", sagen Klimaschützer, der Staat müsse viel strengere Vorgaben machen. Ob der Luftverkehr dauerhaft schrumpfen muss, hat viele interessiert.

Lesen Sie mehr über

Wirtschaft Corona-Virus Treibstoffe Opec