airliners.de Logo

Luftfracht & Logistik Neunte Triple Seven, neuer Turboprop-Frachter, neue Frachtdrohne

Das monatliche airliners.de-Luftfracht-Briefing. Dieses Mal unter anderem mit der vorerst komplettierten 777-Flotte von Lufthansa Cargo, einem Frachter-Erstflug bei ATR und einer deutschen Kooperation für eine Frachtdrohne.

Die sechste Boeing 777F der Lufthansa Cargo ist die erste "Triple Seven" im neuen Lufthansa-Look. © Lufthansa Cargo / Matthias Aletsee
© Copyright

Jour fixe auf airliners.de: Alle vier Wochen freitags präsentieren wir die aktuelle Übersicht der wichtigsten Meldungen des Monats zm Thema Air Cargo.

Nichts verpassen: Das "Luftfracht & Logistik"-Briefing gibt es auch als wöchentlichen Newsletter. Alle aktuellen Themen-Briefings finden Sie immer auf unserer Übersichtsseite.

Luftfracht

Lufthansa Cargo hat in Frankfurt den insgesamt neunten fabrikneuen Boeing 777-Frachter übernommen, teilte die Airline mit. An ihrem Heimatdrehkreuz Frankfurt betreibt die Frachtfluggesellschaft nun neun "Triple Seven". Kürzlich wurde bekannt, dass einige MD-11-Frachter länger in der Flotte bleiben.

Der Drohnenhersteller Volocopter und DB Schenker wollen zusammen eine Frachtdrohne entwickeln, berichtet das "Handelsblatt". DB Schenker gehört seit Anfang des Jahres zu den Investoren bei Volocopter.

Von: airliners.de

Lesen Sie jetzt

Etihad in Israel, neue Reisewarnungen, dritte Piste in Wien

Politik & Gesellschaft Das wöchentliche airliners.de-Politik-Briefing. Dieses Mal unter anderem mit einer Golf-Airline, die eine Linienverbindung nach Israel auflegt, weiteren Reisebeschränkungen in der zweiten Corona-Welle und einer politischen Ansage zum Ausbau des Flughafens Wien.

Lesen Sie mehr über

Briefing airliners+ Luftfracht