airliners.de Logo

Netz & Strecken Eurowings setzt auf VFR, Lufthansa dünnt aus, Air Malta gibt Garantien

Das wöchentliche airliners.de-Netzwerk-Briefing. Dieses Mal unter anderem mit einer Expansion der Eurowings im Segment der Familien- und Heimatbesuche, weniger Lufthansa-Langstrecken ab München sowie Fluggarantien der Airlines.

Passagiere beim Boarding einer Eurowings-Maschine. © AirTeamImages.com / Simone Ciaralli
© Copyright

Jour fixe auf airliners.de: Immer donnerstags präsentieren wir die wichtigsten Meldungen der Woche aus den Bereichen Netzwerkmanagement und Routenplanung.

Nichts verpassen: Das "Netz & Strecken"-Briefing gibt es auch als wöchentlichen Newsletter. Alle aktuellen Themen-Briefings finden Sie immer auf unserer Übersichtsseite.

Streckenankündigungen

Eurowings nimmt neue Verbindungen in den Libanon und in den Irak auf. Ab Mitte Dezember fliegt der Lufthansa-Billigflieger erstmalig nach Beirut im Libanon und Erbil im Nordirak. Erbil wird von Düsseldorf bedient. Nach Beirut geht es von Berlin, Düsseldorf und Stuttgart - von dort aber erst ab Februar 2021.

Corendon will im kommenden Sommer Nürnberg mit Thessaloniki verbinden, bestätigte der Flughafen Nürnberg. Die neue Route soll zweimal pro Woche bedient werden. Auch Ryanair und Aegean Airlines haben die Route im Angebot.

Von: airliners.de

Lesen Sie jetzt

Lesen Sie mehr über

airliners+ Briefing Streckenaufnahmen Streckenankündigungen Streckenanpassungen Streckeneinstellungen Netzwerkplanung Verkehr