Lesetipp

Motorenprobleme verzögern Erstflug der Boeing 777X weiter

GE Aviation bekommt die Probleme mit dem größten Flugzeugtriebwerk der Welt, dem GE9X, nicht unter Kontrolle. Wegen der Motorprobleme muss Boeing den Erstflug der neuen 777X weiter verschieben, berichtet "samchui.com".

GE9X-Triebwerk während des Aufbaus zur Paris Air Show 2019 © GE Aviation (Twitter)

Von: hr

Lesen Sie jetzt
Themen
Boeing Boeing 777X Industrie Technik F&E Produktion