Mitarbeiterzahl der Luft- und Raumfahrtindustrie auf Rekordhoch

Die Beschäftigtenanzahl in der Luft- und Raumfahrt hat 2018 mit 111.500 Mitarbeitern einen neuen Höchststand erreicht. Das teilte der Bundesverband der deutschen Luft- und Raumfahrtindustrie (BDLI) mit. Mit 40 Milliarden Euro lag auch der Branchenumsatz auf einem Rekordhoch.

Von: hr

Lesen Sie jetzt
Themen
Industrie Wirtschaft Kennzahlen BDLI Beruf & Karriere Personal Management