airliners.de Logo

Der Flughafen Leipzig/Halle hat 2020 die Zahl seiner Beschäftigten um sieben Prozent auf knapp 11.000 gesteigert. Deutliche Zuwächse verzeichnen besonders die Bereiche Frachtumschlag, Fracht-Fluggesellschaften, Logistik und Speditionen, teilte die Betreibergesellschaft mit. Am Standort Dresden ist die Zahl der Arbeitsplätze gegenüber 2019 zurückgegangen, um 6,8 Prozent auf knapp 3.800 Beschäftigte.