airliners.de Logo
Winfried Hermann, Minister für Verkehr und Infrastruktur im Land Baden-Württemberg. © Bündnis 90-Die Grünen

Im Streit um eine geplante neue Flugroute am Stuttgarter Flughafen hat sich der Verkehrsminister von Baden-Württemberg, Winfried Hermann, (Grüne) eingeschaltet. "Ich bin sehr daran interessiert, dass eine faire und konstruktive Lösung für alle Betroffenen gefunden werden kann", sagte Hermann der Deutschen Presse-Agentur am Dienstag in Stuttgart. Die Landesregierung habe entschieden, alle Beteiligten an einen Tisch zu holen, um das weitere Verfahren zu besprechen und offene Fragen zu klären. Zunächst hatte die "Stuttgarter Zeitung" berichtet.

Die neue Abflugroute in Richtung Süden ist umstritten. Die Fluglärmkommission verspricht sich von dem Vorschlag der Airlines Lufthansa und Eurowings, dass weniger Menschen durch den Lärm belastet werden. Durch einen steileren Abflugwinkel und einen engeren Kurvenradius wären in einigen Kommunen die Flugzeuge weniger zu hören. Aber eben nicht in allen: Besonders Denkendorf, Köngen und Nürtingen werden wohl stärker belastet.

Bürgerinitiativen fordern Änderungen

Mehrere Bürgerinitiativen wollen die Änderung der Route nun verhindern. In einer Online-Petition fordern sie unter anderem den Stopp der Routenänderung sowie mehr Transparenz in dem Verfahren. Mehr als 4200 Menschen hatten am Dienstagnachmittag die Petition unterschrieben. Die Unterzeichner fordern auch ein unabhängiges Gutachten über die mögliche Lärmbelastung.

Der Verkehrsminister will darüber zumindest sprechen. Möglichkeiten wie ein Probebetrieb oder ein unabhängiges Gutachten könnten diskutiert werden, heißt es nun aus dem Ministerium. Am 2. November soll die Stuttgarter Fluglärmkommission über die neue Route abstimmen und anschließend eine Empfehlung abgeben. Im nächsten Schritt schaut dann das Bundesaufsichtsamt für Flugsicherung auf den Vorschlag.

Im vergangenen Jahr waren die Beschwerden über Fluglärm in der Landeshauptstadt deutlich zurückgegangen. Wegen der Corona-Pandemie hoben weniger Flieger ab, insgesamt 238 Beschwerden gingen bei Lärmschutzbeauftragten ein.

Schon jetzt ist absehbar, dass dieser Wert 2021 getoppt wird: Allein von April bis September zählte das Stuttgarter Regierungspräsidium nach eigenen Angaben 286 Fälle.

Verlinkungen anzeigen

Hier finden Abonnenten Links zu Quellen und weiterführenden Informationen. Jetzt airliners+ testen

Sie haben schon einen Zugang? Hier anmelden
Angebote und Dienstleistungen aus dem airliners.de-Firmenfinder
Flugplanung mit der Flight Consulting Group
Flugplanung mit der Flight Consulting Group Flight Consulting Group - Routenerstellung und -optimierung mit PPS, ARINCDirect oder JetPlanner, Erstellung von OFP-Paketen, ATC FPL-Filing, CFMU Slot Management, Flight Watch... Mehr Informationen
Ausbildung Kaufmann / Kauffrau im E-Commerce
Ausbildung Kaufmann / Kauffrau im E-Commerce SFT Schule für Tourismus Berlin GmbH - Als Kauffrau / Kaufmann für E-Commerce arbeitest Du bei einem Online-Portal, einem Start-Up oder in den Digitalabteilungen von Reiseveranstaltern und... Mehr Informationen
Grundschulung für Luftsicherheitsbeauftragte
Grundschulung für Luftsicherheitsbeauftragte STI Security Training International GmbH - 11.2.5 Sicherheitsbeauftragte Grundschulung Spezifische Schulung von Personen, die auf nationaler oder lokaler Ebene allgemeine Verantwortung daf... Mehr Informationen
Zertifikatsprogramme am Wildau Institute of Technology
Zertifikatsprogramme am Wildau Institute of Technology Wildau Institute of Technology e. V. (WIT) - Am Puls der Zeit: Zertifikatskurse für Ihren beruflichen Erfolg. Wie die Arbeitswelt wird auch die berufsbegleitende Bildung immer flexibler. Deshalb... Mehr Informationen
5 Anhänger im Set - Remove Before Flight - alle Größen von Mini bis Jumbo
5 Anhänger im Set - Remove Before Flight - alle Größen von Mini bis Jumbo RBF-Originals.de - **5 Textilanhänger im Set, Motiv beidseitig: Remove Before Flight** RBF-Originals steht für Markenqualität. Angenehme und zugleich widerstandsfähig... Mehr Informationen
Erfolgreiches Management TRAINICO GmbH - Förderung der Arbeitsbereitschaft und Motivation durch das bewusste Weitergeben von Bestätigung und Erfolgserlebnissen Mehr Informationen
GTS German Travel Service – Experts for Business Travel
GTS German Travel Service – Experts for Business Travel GAS German Aviation Service GmbH - At GAS we offer more than just the ordinary. You can not only rely on our longtime experience in ground handling and our expert team handling our fuel... Mehr Informationen
Hamburg Aviation Nachwuchspreis
Hamburg Aviation Nachwuchspreis Hamburg Aviation - FÖRDERT JUNGE TALENTE MIT INNOVATIVEN IDEEN - Mit dem "Hamburg Aviation Nachwuchspreis" fördert Hamburg Aviation junge Talente mit innovativen Ideen i... Mehr Informationen
Interessante Einträge aus dem airliners.de-Firmenfinder

DEKRA Akademie GmbH Aviation Services

Weiterbildung? Mit Sicherheit.

Zum Firmenprofil

AviationPower Group

Für jede Flugroute die passenden Jobs.

Zum Firmenprofil

Flughafen Memmingen GmbH

Bayerns drittgrößter Verkehrsflughafen

Zum Firmenprofil

TRAINICO GmbH

Kompetenz & Leidenschaft für die Luftfahrt

Zum Firmenprofil

Wildau Institute of Technology e. V. (WIT)

Berufsbegleitender Aviation-Master und Weiterbildungsformate

Zum Firmenprofil

RBF-Originals.de

Ihr Spezialist für "Remove Before Flight"-Anhänger

Zum Firmenprofil

Hamburg Aviation

Für die Luftfahrt in der Metropolregion Hamburg.

Zum Firmenprofil

GAS German Aviation Service GmbH

Deutschlands größtes FBO & Handling Netzwerk

Zum Firmenprofil

ADV Arbeitsgemeinschaft Deutscher Verkehrsflughäfen e.V.

Unsere Flughäfen: Regionale Stärke, globaler Anschluss

Zum Firmenprofil