Miami: Lufthansa führt Boarding per Gesichtserkennung ein

Passagiere auf Lufthansa-Flügen zwischen Miami und München können ab sofort per Gesichtserkennung boarden. Statt der Bordkarte werde ein Foto des Passagiers gemacht und mit einer Datenbank abgeglichen, teilte der Airport in Florida mit.

Von: br

Lesen Sie jetzt

Lesen Sie mehr über

Technik F&E Lufthansa Miami