airliners.de Logo
Rollverkehr am Flughafen Frankfurt © Fraport

Im neuen Sommerflugplan bietet der Frankfurter Flughafen mehr Flüge an als im Vorjahr. Die Zahl der Flugbewegungen steigt um 1,1 Prozent auf 9.740 pro Woche, wie ein Sprecher des Flughafenbetreibers Fraport am Mittwoch sagte. Die Steigerung ist vor allem auf den Passagierbereich zurückzuführen. Dort nimmt die Zahl der Starts und Landungen den Angaben zufolge um 1,7 Prozent auf 9.260 zu. Im Frachtgeschäft sind dagegen weniger Flugbewegungen geplant: 470 pro Woche, ein Minus von zehn Prozent.

Den Rückgang bei der Fracht führte Fraport vor allem auf das derzeitige Nachtflugverbot in Frankfurt und eine weltwirtschaftliche Abkühlung zurück. Die insgesamt zunehmende Zahl von Flugbewegungen sei durch die neue Landebahn und einen wachsenden Interkontinentalverkehr bedingt, hieß es. Der neue Sommerflugplan tritt am Sonntag (25. März) in Kraft.

Neue interkontinentale Ziele sind den Angaben zufolge Qingdao in China, angebunden durch Lufthansa über Shenyang, sowie die Condor-Destination Baltimore in den USA. Zudem nehme Condor die kanadische Metropole Toronto und das brasilianische Rio de Janeiro in den Flugplan auf, US Airways stocke ihre Anbindung nach Charlotte von sieben auf 14 wöchentliche Flüge auf und Gulf Air werde Bahrain im Sommer elfmal statt siebenmal pro Woche anfliegen. Addis Abeba in Äthiopien werde durch Ethiopian Airlines nun täglich angeflogen, teilte Fraport weiter mit.

Im Europa-Verkehr nehme die Lufthansa Antalya, Ankara und Dubrovnik in ihr Streckennetz ab Frankfurt auf. Zudem sollen die Frequenzen nach Riga, Krakau und Moskau erhöht werden, wo die Airline nun neben Domodedowo auch den Flughafen Wnukowo anfliegt. Des Weiteren erhöht die niederländische KLM die Frequenzen auf der Route Frankfurt-Amsterdam um einen zusätzlichen täglichen Flug.  

Interessante Einträge aus dem airliners.de-Firmenfinder

Hochschule Worms

Wissen, worauf es ankommt!

Zum Firmenprofil

GAS German Aviation Service GmbH

Deutschlands größtes FBO & Handling Netzwerk

Zum Firmenprofil

TRAINICO GmbH

Kompetenz & Leidenschaft für die Luftfahrt

Zum Firmenprofil

German Airways

Your partner for aviation mobility.

Zum Firmenprofil

Lufthansa Technical Training GmbH

Von Experten - Für Experten

Zum Firmenprofil

AHS Aviation Handling Services GmbH

The perfect team for every stop

Zum Firmenprofil

ch-aviation GmbH

Knowing is better than wondering.

Zum Firmenprofil

RBF-Originals.de

Ihr Spezialist für "Remove Before Flight"-Anhänger

Zum Firmenprofil

Naske Rechtsanwälte

Spezialisten im Luftrecht

Zum Firmenprofil

Angebote und Dienstleistungen aus dem airliners.de-Firmenfinder
Schlüsselband mit „Seatbelt“-Schnalle - Remove Before Flight - 1 Stück
Schlüsselband mit „Seatbelt“-Schnalle - Remove Before Flight - 1 Stück RBF-Originals.de - **1 gewebtes Schlüsselband (Lanyard), Motiv einseitig: Remove Before Flight** Der Hingucker an diesem festen, hochwertigen Schlüsselhalsband (Lanya... Mehr Informationen
HR Business Process Outsourcing
HR Business Process Outsourcing ARTS - HR BUSINESS PROCESS OUTSOURCING INNOVATIVE PERSONALPROZESSE MIT TRANSPARENTER KOSTENSTRUKTUR - Jeder Bereich des Personalwesens ist durch hinterlegte... Mehr Informationen
Luftverkehrskaufmann/-frau (Umschulung) TRAINICO GmbH - Im Mittelpunkt der Arbeit von Luftverkehrskaufleuten stehen alle Aufgaben rund um die Beförderung von Passagieren und Frachten. . Nach erfolgreichem A... Mehr Informationen
Master of Business Administration (MBA)
Master of Business Administration (MBA) Wildau Institute of Technology e. V. (WIT) - Das MBA-Programm am WIT blickt auf eine mehr als fünfzehnjährige Geschichte zurück. Der Studiengang bringt die wirtschaftliche Expertise unserer praxi... Mehr Informationen
All You need we do highspeed
All You need we do highspeed AHS Aviation Handling Services GmbH - Für Passagiere und Airlines: Die AHS Services sind schnell, präzise und zuverlässig. Passenger Services, Operations, Lost & Found, Tickets & Service.... Mehr Informationen
Jetzt Air Traffic Management studieren
Jetzt Air Traffic Management studieren Hochschule Worms - Der englischsprachige Bachelor-Studiengang Air Traffic Management – dual ist ein ausbildungsintegriertes Studium in Kooperation mit der DFS Deutsche F... Mehr Informationen
Servicekaufmann/frau im Luftverkehr IHK - Umschulung inkl. Praktikum
Servicekaufmann/frau im Luftverkehr IHK - Umschulung inkl. Praktikum SFT Schule für Wirtschaft und Tourismus Berlin GmbH - Die Umschulung richtet sich an alle, die einen neuen Beruf erlernen wollen und in der Luftfahrtbranche arbeiten möchten. Mehr Informationen
Qualifiziertes Personal für den Einsatz rund um den Flughafen
Qualifiziertes Personal für den Einsatz rund um den Flughafen TEMPTON Personaldienstleistungen GmbH - Der Luftfahrt-Personaldienstleister TEMPTON stellt qualifiziertes Personal in Form von Arbeitnehmerüberlassung oder über eine vermittelte Festanstellu... Mehr Informationen