airliners.de Logo
Bug eines Airbus A330-200 der MEA © AirTeamImages.com / Anthony Guerra

Die libanesische Fluggesellschaft Middle East Airlines (MEA) will sich dem globalen Luftfahrtbündnis SkyTeam, das von Air France-KLM und Delta Air Lines angeführt wird, anschließen. Eine entsprechende Vereinbarung soll am 28. Februar unterzeichnet werden, teilte Air France am Mittwoch mit. Der offizielle Beitritt soll dann 2012 erfolgen.

Das SkyTeam-Bündnis verzeichnet damit innerhalb weniger Wochen bereits den zweiten Neuzugang aus der Region. Erst Anfang des Monats hatte Saudi Arabian Airlines ihren Beitrittswillen bekundet.

Durch den Beitritt der MEA wächst das SkyTeam-Streckennetz um weitere Ziele. Ab der Heimatbasis Beirut bedient die Airline rund 30 internationale Ziele in Europa, dem Nahen Osten und Westafrika.

Im vergangen Jahr waren China Eastern Airlines samt der Schwestergesellschaft Shanghai Airlines als neue Mitglieder in die SkyTeam-Allianz aufgenommen worden. Zudem leiteten China Airlines, Garuda Indonesia und Aerolineas Argentinas den Beitrittsprozess ein.

Interessante Einträge aus dem airliners.de-Firmenfinder

GAS German Aviation Service GmbH

Deutschlands größtes FBO & Handling Netzwerk

Zum Firmenprofil

AHS Aviation Handling Services GmbH

The perfect team for every stop

Zum Firmenprofil

AviationPower Group

Für jede Flugroute die passenden Jobs.

Zum Firmenprofil

Flight Consulting Group

Dispatch, Trip Support and Ground Handling

Zum Firmenprofil

SFT Schule für Tourismus Berlin GmbH

Ihre Reise zu neuen beruflichen Zielen!

Zum Firmenprofil

TEMPTON Personaldienstleistungen GmbH

Fachbereich Aviation

Zum Firmenprofil

DEKRA Akademie GmbH Aviation Services

Weiterbildung? Mit Sicherheit.

Zum Firmenprofil

German Airways

Your partner for aviation mobility.

Zum Firmenprofil

TRAINICO GmbH

Kompetenz & Leidenschaft für die Luftfahrt

Zum Firmenprofil