Malawi führt ab Oktober Visagebühren ein

Reisende nach Malawi müssen ab dem 1. Oktober ein Visum erwerben. Darüber informiert das Auswärtige Amt. Je nach Geltungsdauer werden zwischen 50 und 250 US-Dollar (umgerechnet 44,80 bis 224 Euro) fällig. Bei einer Aufenthaltsdauer von bis zu 90 Tagen ist bislang kein Visum zur Einreise ins südostafrikanische Land nötig.

Eine Boeing 737 fliegt in den Sonnenuntergang. © AirTeamImages.com / Javier Guerrero

Von: gk

Lesen Sie jetzt
Themen
passenger-experience Afrika