Lufthansa Technik und LG produzieren in Hamburg Kabinendisplays

Lufthansa Technik und LG Electronics gründen in Hamburg ein Joint-Venture für Flugzeugdisplays und -systeme. Die Vereinbarung dazu wurde laut Mitteilung Anfang der Woche geschlossen und muss noch behördlich genehmigt werden. Die Betriebsaufnahme ist für das ersten Halbjahr 2019 vorgesehen.

Lufthansa Technik und LG Electronics wollen gemeinsam Displays für die Flugzeugkabine mit der OLED-Technologie herstellen. © Lufthansa-Technik

Von: pra

Lesen Sie jetzt

Lesen Sie mehr über

Technik Lufthansa Hamburg Lufthansa Technik Kabine