airliners.de Logo

Lufthansa Technik setzt Komponentenversorgung für Aerologic fort

Die zur Hälfte in Lufthansa-Besitz befindliche Frachtfluggesellschaft Aerologic verlängert den Vertrag mit Lufthansa Technik zur Komponentenversorgung (Total Component Support). Der neue Vertrag umfasse die Versorgung für die gesamte Boeing 777F-Flotte - aktuell 16 Maschinen - über einen Zeitraum von zehn Jahren, teilten die Unternehmen mit.

Von: dk

Lesen Sie jetzt

Lesen Sie mehr über

Lufthansa Technik AeroLogic Fluggesellschaften Luftfracht MRO Technik