Wie Lufthansa ihre abgestellten Maschinen in Bewegung hält

Die 24 wegen der Corona-Pandemie noch immer abgestellten Lufthansa-Flieger in München müssen in Bewegung bleiben, um nicht "einzurosten". Alle drei Monate findet ein "Bewegungsflug" statt, schreibt der Münchener "Merkur".

Von: lr

Lesen Sie jetzt

Lesen Sie mehr über

Fluggesellschaften Corona-Virus Rahmenbedingungen Lufthansa