airliners.de Logo

Lufthansa Group macht "Rückfluggarantie" für Europa-Kunden offiziell

Wer mit den drei großen Netzwerk-Airlines der Lufthansa Group in diesem Jahr innerhalb Europas reist, könne darauf zählen, dass er nicht am Zielort strande, bekräftigt der Konzern. Für viele Kunden gibt es weitere kostenlose Garantie-Optionen.

Leitwerke von Austrian Airlines, Lufthansa und Swiss. © Lufthansa Group

Für Passagiere von Lufthansa, Swiss und Austrian Airlines gilt bis auf weiteres eine grundsätzliche Rückfluggarantie auf allen europäischen Routen. Diese gelte unabhängig vom gebuchten Tarif für alle Kunden und biete für diese so zusätzliche Sicherheit, teilte die Lufthansa Group mit. Die Reisenden würden notfalls auch per Sonderflug nach Deutschland, Österreich oder die Schweiz zurückgebracht.

"Wer zurück will nach Deutschland, den bringen wir zurück. Sei es, weil er wegen erhöhter Temperatur am Zielort nicht einreisen darf, er dort in Quarantäne müsste oder weil im Gastland das Virus ausbricht - für alle diese Fälle wird es eine abgesicherte Rückflug-Garantie geben," hatte Konzern-Chef Carsten Spohr zuvor bereits in einem Interview angekündigt.

Daneben biete man in den höherpreisigen Tarifen "Economy Classic" und "Business Saver" weitere Garantiekomponenten, so die Airline-Gruppe. In Zusammenarbeit mit dem Versicherungskonzern Axa könnten die betroffenen Passagiere ab dem 25. Juni bis Ende August kostenfrei Tariferweiterungen über "die direkten Vertriebskanäle" auswählen. Diese umfassten Versicherungsschutz für zusätzliche Kosten aufgrund einer verweigerten Einreise, Quarantäne-Verhängung oder auch den medizinischen Rücktransport. Abgesichert seien alle Reisen mit einem Rückflugdatum bis Ende Januar 2021.

© dpa, Sven Hoppe Lesen Sie auch: Lufthansa bekräftigt Rückholgarantie für Passagiere

Die genannten Tarife sollen zusätzlich eine "Bring me Home Now"-Option beinhalten. Kunden die diese in Anspruch nähmen, würden mit den Fluggesellschaften der Lufthansa Group schnellstmöglich in die Heimat geflogen werden, so der Konzern. Die Umbuchung auf einen früheren Rückflug sei dabei immer kostenfrei.

"Mit diesem neuen und bisher einzigartigen Angebot wollen wir dazu beitragen, dass unsere Gäste ihren Sommerurlaub in Europa so unbeschwert wie möglich verbringen können," kommentierte Christina Foerster, Vorstand Customer & Corporate Responsibility das Garantie-Paket.

Von: dk

Lesen Sie jetzt

Lesen Sie mehr über

Lufthansa Swiss Austrian Airlines Fluggesellschaften Fluggastrechte Rahmenbedingungen Marketing Verkehr Corona-Virus