airliners.de Logo

Lufthansa bietet älteren Flugbegleitern Wechsel in betriebliche Altersvorsorge

Lufthansa hat Flugbegleitern ab dem 55. Lebensjahr das Angebot unterbreitet, in die betriebliche Altersvorsorge zu wechseln. Bis zum frühestmöglichen Renteneintritt erhalten die Kabinenmitarbeiter rund die Hälfte ihres bisherigen Gehalts, berichtet das Magazin "Der Spiegel". Betroffen sind rund 2000 Mitarbeiter. Die Offerte läuft noch bis Ende Oktober.

Von: br

Lesen Sie jetzt

Lesen Sie mehr über

Fluggesellschaften Lufthansa Personal Management Corona-Virus Rahmenbedingungen