Lufthansa trotz ausstehender Einigung weiter über Sabre buchbar

Ursprünglich sollte der Vertrieb von Lufthansa-Tickets über Sabre Ende Juni auslaufen. Allerdings verhandelt der GDS-Betreiber weiter mit der Airline-Gruppe über einen neuen Distributionsvertrag, schreibt "FVW". Solange bleiben die Flüge weiter buchbar.

Von: dh

Lesen Sie jetzt

Lesen Sie mehr über

Dienstleister Fluggesellschaften Marketing Management Sabre Lufthansa