Lufthansa Cargo holt Fracht aus Shenzhen nach Frankfurt

Lufthansa Cargo bietet nun Frachtflüge zwischen Shenzhen und Frankfurt an. Auf den bis zu 14 wöchentlichen Flügen für dringend benötigte medizinische Güter im Auftrag von Fiege International Freight Forwarding kommen umgerüstete Lufthansa-Passagierflugzeuge zum Einsatz, wie die Airline mitteilte.

Ein für Frachttransport umgerüsteter A330-300 der Lufthansa holt medizinische Hilfsgüter aus China. © Lufthansa Cargo

Von: dh

Lesen Sie jetzt

Lesen Sie mehr über

Verkehr Streckenaufnahmen Lufthansa Netzwerkplanung Luftfracht Lufthansa Cargo Corona-Virus