airliners.de Logo
Neue Business-Class der Lufthansa © Lufthansa / Jens Goerlich
Blick in die derzeitige Business-Class der Lufthansa. © Lufthansa / Jens Goerlich
Neue Business-Class der Lufthansa © Lufthansa / Jens Goerlich
Eine geöffnete Armlehne zeigt die IFE-Fernbedienung. © Lufthansa / Jens Goerlich
Neue Business-Class der Lufthansa © Lufthansa / Jens Goerlich
Neue Business-Class der Lufthansa © Lufthansa / Jens Goerlich
Neue Business-Class der Lufthansa © Lufthansa / Jens Goerlich

Die Lufthansa hat am Donnerstag auf der Internationalen Tourismusbörse (ITB) in Berlin ihre neue Business-Class vorgestellt. Die Sitze lassen sich - erstmals in einer Lufthansa-Business-Class - per Knopfdruck in ein 180 Grad ebenes Bett verstellen. Dann bilden die Sitze eine 1,98 Meter lange Langefläche.

Die Sitz- und Liegepositionen lassen sich individuell und stufenlos einstellen. Zudem sollen ergonomisch verbesserte Polsterungen, versenkbare Armlehnen, größere Ablageflächen sowie zusätzliche Staufächer mehr Komfort bieten, wie Lufthansa-Produktmanagerin Dorothea von Boxberg im airliners.de-Video präsentiert:

Bei der Entwicklung der neuen Business-Class wurden auch die Kunden mit eingebunden. 2007 wurden über 500 Vielflieger zu ihren Präferenzen befragt, woraufhin verschiedene Konzepte entwickelt wurden. Im Jahr 2010 führte die Lufthansa einen achtwöchigen Praxistest auf der Route Frankfurt-New York durch.

Die neue Business-Class wird offiziell mit der Inbetriebnahme der neuen Boeing 747-8 eingeführt. Da sich die Indienststellung des neuen Jumbojets allerdings auf Mitte/Ende Mai verzögert, gehen den Planungen nach drei werksneue Airbus A330 mit dem neuen Langstrecken-Kabinenprodukt ab München bereits im Frühjahr zum Teil vor der ersten 747-8 an den Start.

Die Sitze sind in der neuen Boeing 747-8 Intercontinental in V-Form ausgerichtet: Jeweils zwei Sitze stehen in Richtung einer Mittelachse schräg zueinander. Im Upperdeck werden 32 Sitze in 2-2-Konfiguration installiert, im Hauptdeck stehen weitere 60 Sitze an zwei Gängen. Die First-Class rutscht im Gegensatz zur Lufthansa-747-400 beim neuen Jumbo in die Nase.

Nach und nach wird dann auch die bestehende Langstreckenflotte der Lufthansa auf die neue Business-Class umgerüstet. Dabei wird sich die Kapazität aufgrund der längeren Flachbettsitze in allen Maschinen reduzieren, im Airbus A380 beispielsweise von jetzt 98 auf 92 Plätze. Je nach Flugzeugtyp können die neuen Sitze dann auch in H-Form installiert werden. Dabei stehen jeweils zwei Sitze parallel nebeneinander und gemeinsam leicht zum Fenster hin gedreht.

Pro Fugzeug kann die Liegezeit für die Umrüstung, die zum Teil auch die Installation der neuen First- und Economy-Class inklusive neuer Entertainmentsysteme sowie die Installation von "Flynet"-Internethardware beinhaltet, bis zu einem Monat betragen. Rund vier Jahre dauert daher die Umrüstung der gesamten Flotte.

Interessante Einträge aus dem airliners.de-Firmenfinder

GAS German Aviation Service GmbH

Deutschlands größtes FBO & Handling Netzwerk

Zum Firmenprofil

MTU Aero Engines AG

Thinking ahead - the future of aviation now

Zum Firmenprofil

RBF-Originals.de

Ihr Spezialist für "Remove Before Flight"-Anhänger

Zum Firmenprofil

Aviation Quality Services GmbH

Safety and quality need a partner

Zum Firmenprofil

Schule für Touristik Weigand GmbH & Co. KG

Schulung für Luftfahrt und Tourismus

Zum Firmenprofil

Hochschule Worms

Wissen, worauf es ankommt!

Zum Firmenprofil

Hamburg Aviation

Für die Luftfahrt in der Metropolregion Hamburg.

Zum Firmenprofil

SFT Schule für Tourismus Berlin GmbH

Ihre Reise zu neuen beruflichen Zielen!

Zum Firmenprofil

AviationPower Group

Für jede Flugroute die passenden Jobs.

Zum Firmenprofil

Angebote und Dienstleistungen aus dem airliners.de-Firmenfinder
AviationPower Logistics Services
AviationPower Logistics Services AviationPower Group - JUST-IN-TIME. Flughafenlogistik ist die Kunst des optimalen Zeit- und Personalmanagements. Für effiziente Abläufe am Flughafen und rund um ein Flugze... Mehr Informationen
B777-200/300 (GE90) General Familiarization Theoretical Lufthansa Technical Training GmbH - This course is in compliance with the ATA Specification 104, Level I and provides a brief overview of the airplane, systems and powerplant as outlined... Mehr Informationen
ch-aviation raw data feed
ch-aviation raw data feed ch-aviation GmbH - We provide you with the data you want With tens of thousands of records in our database that includes up to date fleet, ownership, partnership, senio... Mehr Informationen
All You need we do highspeed
All You need we do highspeed AHS Aviation Handling Services GmbH - Für Passagiere und Airlines: Die AHS Services sind schnell, präzise und zuverlässig. Passenger Services, Operations, Lost & Found, Tickets & Service.... Mehr Informationen
Aviation Legislation EASA Part-145 TRAINICO GmbH - Den Teilnehmern werden Kenntnisse der Luftfahrt vermittelt, die wesentlich für die Arbeit in luftfahrttechnischen Betrieben und Fluggesellschaften sin... Mehr Informationen
Travel Services
Travel Services Flight Consulting Group - Travel Services bietet Dienstleistungen für Unternehmen aus der Geschäftsluftfahrt. Die Spezialisierung auf diesen Bereich ermöglicht es, die am beste... Mehr Informationen
Jumbo-Anhänger - Remove Before Flight - 1 Stück
Jumbo-Anhänger - Remove Before Flight - 1 Stück RBF-Originals.de - **Jumbo-Anhänger, Motiv beidseitig aufgestickt: Remove Before Flight** RBF-Originals steht für Markenqualität. Angenehme und zugleich widerstandsfä... Mehr Informationen
Catering & International Press
Catering & International Press GAS German Aviation Service GmbH - We cooperate with local caterers to provide excellent VIP catering for your flight. We know how important in-flight catering is for your passengers an... Mehr Informationen