Lufthansa könnte 2020 neue Make für touristische Langstrecke einführen

Lufthansa könnte das Experiment der Billiglangstrecke mit Eurowings beenden. Laut einem Bericht der "Wirtschaftswoche" plant der Konzern, im kommenden Jahr eine neue Marke für die touristische Langstrecke einzuführen. Lufthansa teilte mit, sich nicht zu Medienspekualtionen äußern zu wollen.

Ein Airbus A330 der Eurowings. © AirTeamImages.com / Jan Severijns

Von: br

Lesen Sie jetzt
Themen
Lufthansa Fluggesellschaften Eurowings Marketing Management