airliners.de Logo

LTL: Transportvertrag mit SuperJet International

Lufthansa Technik Logistik (LTL) und SuperJet International haben ihre Kooperation weiter ausgebaut. Ab sofort übernimmt LTL auch den Transport von Ersatzteilen für die SuperJet-Kunden Aeroflot und Armavia.

Suchoi SuperJet 100 © AirTeamImages.com / Phil Royal

Lufthansa Technik Logistik (LTL) und SuperJet International bauen ihre Anfang 2009 beschlossene Zusammenarbeit weiter aus. Über das Warehousing in Frankfurt hinaus übernimmt die LTL im Rahmen eines erweiterten Vertrages auch die gesamten Transport Services für den italienisch-russischen Flugzeughersteller und stellt damit die Ersatzteilversorgung der SuperJet-Kunden sicher.

Vor zwei Jahren hatte SuperJet International Lufthansa Technik Logistik bereits als ihren globalen Logistikdienstleister ausgewählt. Im Frankfurter Lager der Lufthansa Technik Logistik werden dafür die Flugzeugersatzteile aus dem Komponentenpool des Flugzeugherstellers vorrätig sein.

Auf Basis der neuen Vereinbarung ist die LTL nun auch für den Transport des Materials von den Zulieferern von SuperJet International an Standorten in Frankreich, der Schweiz, Deutschland, Großbritannien und den USA in das LTL-Lager nach Frankfurt und anschließend zu den Superjet 100-Betreibern zuständig. Dazu gehört neben Routinetransporten auch die Ad-hoc-Versorgung im Falle eines AOG (Aircraft on Ground). So musste beispielsweise eine Maschine der Aeroflot fast den halben Monat Juni aufgrund eines Defekts am Boden bleiben.

Die Versorgung erfolgt zunächst für die zwei Erstkunden des neuen Sukhoi Superjet 100: die russische Aeroflot und die armenische Armavia. Aeroflot

Dem Lager unter dem Dach der neuen LTL-Logistikhalle in der Cargo City Süd am Flughafen Frankfurt kommt dabei die Rolle als zentraler Materialpool zu. Im März 2011 traf die erste Testsendung in Frankfurt ein und wurde erfolgreich im System einbucht; im April folgten weitere Transporte. Für dieses Jahr ist der Ausbau der Versorgung der SuperJet-Kunden im Zuge steigender Auslieferungszahlen vorgesehen.

Von: Lufthansa Technik, airliners.de

Lesen Sie jetzt

Lesen Sie mehr über

Fluggesellschaften Flughäfen Dienstleister Technik Industrie MRO Suchoi Suchoi Superjet Lufthansa Technik Logistik