Los Angeles führt Körpertemperaturmessungen für Deutsche ein

Der Flughafen Los Angeles hat damit begonnen, bei allen internationalen Reisenden die Körpertemperatur zu messen. Die Scanner werden sich sowohl in den Abflugbereichen als auch an den Ankunftsorten befinden, schreibt "Simple Flying". Die Teilnahme am Pilotprojekt ist freiwillig.

Von: br

Lesen Sie jetzt

Lesen Sie mehr über

Flughäfen Corona-Virus Los Angeles Passenger Experience