airliners.de Logo

Litauen unterstützt Air Baltic mit bis zu 250 Millionen Euro

Die Regierung von Litauen als Mehrheitseigner von Air Baltic will bis zu 250 Millionen Euro bereitstellen, um die Liquidität der Fluggesellschaft in der Corona-Krise zu stützen, teilte die Airline mit. Mit der Garantie im Rücken könne man nun den neuen Business Plan "Destination 2025 Clean" umsetzen, kommentierte Airline-Chef Martin Gauss.

Von: dk

Lesen Sie jetzt

Lesen Sie mehr über

Rahmenbedingungen Fluggesellschaften Politik Air Baltic Corona-Virus Litauen