LHT und ANA kooperieren bei Einführung der Boeing 777-9

All Nippon Airways (ANA) und Lufthansa Technik (LHT) haben eine Absichtserklärung (Memorandum of Understanding) über ein technisches Kooperationsprojekt für die Einführung der Boeing 777-9 unterzeichnet, teilt LHT mit. Man bereite aktuell technische Services für die Ankunft des großen Boeing-Twins in der Lufthansa-Flotte vor und wolle die bestmögliche Zuverlässigkeit der 777-9 sowohl für ANA als auch für weitere zukünftige Kunden erzielen. Die Zusammenarbeit betreffe beispielsweise Engineering, Instandhaltung, Materialplanung und AOG-Einsätze (Aircraft on Ground).

Boeing 777-9X in den Farben der All Nippon Airways. © Boeing

Von: hr

Lesen Sie jetzt
Themen
ANA Boeing Boeing 777 Lufthansa Lufthansa Technik Technik