airliners.de Logo

Leipzig/Halle verliert in der Corona-Krise am wenigsten Flugverkehr

Das Frachtdrehkreuz Leipzig/Halle war im Januar der zweitverkehrsreichste Flughafen in Deutschland nach Frankfurt. Der Flughafen registrierte 2020 nur gut 10 Prozent weniger Flugverkehr in der Jahresfrist, hieß es von der Deutschen Flugsicherung (DFS). Zum Vergleich: Das Passagier-Drehkreuz München verzeichnete ein Minus von 84 Prozent

Von: dk, dpa

Lesen Sie jetzt

Lesen Sie mehr über

Leipzig/Halle Flughäfen Corona-Virus Verkehrszahlen Verkehr