airliners.de Logo
Lufthansa-Maschine am Flughafen Leipzig/Halle. © AirTeamImages.com / Markus Mainka

Lufthansa und Eurowings werden in der kommenden Winterflugplanperiode den Flughafen Leipzig/Halle aus dem Programm nehmen. Das bestätigten die Pressestellen der beiden Fluggesellschaften auf Anfrage von airliners.de. Damit fehlen dem mitteldeutschen Flughafen in diesem Winter innerdeutsche Verbindungen.

Lufthansa nimmt die Strecke von München in die sächsische Metropole aus dem Programm. Zu den Gründen teilte ein Lufthansa-Sprecher mit, dass die Nachfrage leider deutlich hinter den Erwartungen zurückgeblieben sei. Zudem geht man bei dem Kranich coronabedingt "nicht von einer zeitnahen Erholung der Nachfrage aus", so der Sprecher weiter. Lufthansa plane jedoch "Stand jetzt" die Wiederaufnahme der Flüge für den Sommerflugplan 2021.

Eurowings hatte für diesen Winter lediglich die Verbindung von Düsseldorf nach Leipzig aufgelegt, die nun ausgesetzt werden wird, wie eine Sprecherin der Lufthansa-Tochter gegenüber airliners.de mitteilte. Geplant waren sechs Umläufe pro Woche. In den Sommermonaten standen mit Köln/Bonn und Stuttgart noch zwei innerdeutsche Routen auf dem Flugplan. Auch Eurowings gibt als Grund die fehlende Nachfrageentwicklung an, hofft "die Strecke aber schnellstmöglich wieder aufnehmen zu können".

Trotz dem temporären Rückzug bleibt der Flughafen weiter an ein Drehkreuz der Lufthansa Group angeschlossen. Austrian Airlines teilte mit, dass es aktuell keine Pläne gebe, den Flughafen Leipzig/Halle aus dem Programm zu nehmen. In der vergangenen Woche wurde bekannt, dass die österreichische Lufthansa-Tochter im Oktober die Strecken von Wien nach Leipzig sowie Nürnberg zu einem Flug zusammengelegen werde. Geflogen wird die Verbindung fünfmal pro Woche. Auch bei Lufthansa-Tochter Swiss ist die Strecke von Zürich nach Leipzig derzeit nicht buchbar.

Leipziger OB: Werden für Anbindung kämpfen

Die sächsische Politik und Wirtschaftsverbände haben die Entscheidung der Lufthansa Group stark kritisiert. Leipzigs Oberbürgermeister Burkhard Jung (SPD) sagte der Leipziger Volkszeitung, dass es nicht denbkar sei, dass eine Kongress- und Wissenschaftsstadt ohne direkte Fluganbindung sein könnte. Zwar gestand Jung ein, dass es für den Konzern wirtschaftlich nachvollziehbar wäre, aber die Region brauche die Anbindung und man werde "dafür kämpfen".

Auch Jungs Parteifreund und Landtagsabgeordnete Holger Mann kritisierte die "Abkopplung" und forderte, dass diese nicht von Dauer sein dürfe. "Vage Ankündigungen, dass diese Verbindungen in den Sommerflugplan 2021 wieder aufgenommen werden, reichen bei Weitem nicht aus, um den Akteuren in Leipzig Planungssicherheit zu geben", so Mann weiter.

Leipzigs Messechef Martin Buhl-Wagner sagte laut Leipziger Volkszeitung, dass ein dauerhaftes Aussetzen der Flugverbindung zu den internationalen Drehkreuzen, aus meiner Sicht aber nicht nachvollziehbar und vertretbar wäre. Das würde über die Messe hinaus auch die Wirtschaftsräume Sachsen und Mitteldeutschland gefährden.

Und auch die Leipziger Industrie- und Handelskammer (IHK) zeigt sich empört über die Entscheidung. Es sei ein verheerendes Signal, den Standort vom nationalen und internationalen Flugverkehr förmlich abzuschneiden, so IHK-Präsidentin Kristian Kirpal. Zugleich forderte Kripal alle Beteiligten auf, Gespräche zu führen, damit die Direktverbindungen erhalten bleiben.

Angebote und Dienstleistungen aus dem airliners.de-Firmenfinder
Servicekaufmann/frau im Luftverkehr IHK - Berufsausbildung
Servicekaufmann/frau im Luftverkehr IHK - Berufsausbildung SFT Schule für Tourismus Berlin GmbH - Die Berufsausbildung richtet sich an alle, die einen Beruf erlernen und in der Luftfahrtbranche arbeiten möchten. Mehr Informationen
Motivation durch Führung TRAINICO GmbH - Mitarbeiterteams aufbauen, in denen jeder Einzelne interessiert und motiviert an der Zielumsetzung mitarbeitet Mehr Informationen
Master of Business Administration (MBA)
Master of Business Administration (MBA) Wildau Institute of Technology e. V. (WIT) - Das MBA-Programm am WIT blickt auf eine mehr als fünfzehnjährige Geschichte zurück. Der Studiengang bringt die wirtschaftliche Expertise unserer praxi... Mehr Informationen
ch-aviation PRO
ch-aviation PRO ch-aviation GmbH - The world’s leading airline intelligence resource tool providing in-depth coverage of airlines and related news, as well as their fleet, network, and... Mehr Informationen
Avionic Tester Training Lufthansa Technical Training GmbH - Der Teilnehmer ist nach erfolgreicher Beendigung dieses Trainings in der Lage, die Funktionen der unten aufgeführten Testgeräte zu verstehen und siche... Mehr Informationen
Aviation Charges & Taxes
Aviation Charges & Taxes GAS German Aviation Service GmbH - German Aviation Tax Who has to pay German Aviation Tax? Only commercial operators departing from a German airport with passengers on board are obliged... Mehr Informationen
Pilotenausbildung und gleichzeitig studieren
Pilotenausbildung und gleichzeitig studieren Hochschule Worms - Der Bachelor-Studiengang a Aviation Management and Piloting, den der Fachbereich Touristik/Verkehrswesen der Hochschule Worms im Praxisverbund mit der... Mehr Informationen
Grundschulung für Personal an Sicherheitskontrollen (nicht Fracht und Post)
Grundschulung für Personal an Sicherheitskontrollen (nicht Fracht und Post) STI Security Training International GmbH - 11.2.3.9 Personal, das Sicherheitskontrollen außer Kontrollen bei Fracht und Post durchführt Grundausbildung Schulung von Personen, die bei Frach... Mehr Informationen
Interessante Einträge aus dem airliners.de-Firmenfinder

Naske Rechtsanwälte

Spezialisten im Luftrecht

Zum Firmenprofil

STI Security Training International GmbH

Wir trainieren Ihre Sicherheit.

Zum Firmenprofil

Hamburg Aviation

Für die Luftfahrt in der Metropolregion Hamburg.

Zum Firmenprofil

MTU Aero Engines AG

Thinking ahead - the future of aviation now

Zum Firmenprofil

SFT Schule für Tourismus Berlin GmbH

Ihre Reise zu neuen beruflichen Zielen!

Zum Firmenprofil

Wildau Institute of Technology e. V. (WIT)

Berufsbegleitender Aviation-Master und Weiterbildungsformate

Zum Firmenprofil

The Hong Kong Polytechnic University

With 80 years of proud tradition, PolyU is a world-class research university, ranking among the world’s top 100 institutions.

Zum Firmenprofil

ch-aviation GmbH

Knowing is better than wondering.

Zum Firmenprofil

Flughafen Memmingen GmbH

Bayerns drittgrößter Verkehrsflughafen

Zum Firmenprofil