Leipzig/Halle kooperiert mit dem Airport Hanoi

Der Flughafen Leipzig/Halle arbeitet künftig mit Vietnams zweitgrößtem Airport in Hanoi zusammen. Laut Mitteilung wurde am Dienstag eine entsprechende Absichtserklärung unterzeichnet. Die Kooperation soll sich auf die Markt- und Strategieentwicklung mit Schwerpunkt E-Commerce-Handel beziehen und langfristig dazu beitragen, Luftfrachtverkehr zwischen den beiden Flughäfen zu etablieren.

Airport-Chef Götz Ahmelmann (2. v. r.) und Sachsens Wirtschaftsminister Martin Dulig (rechts) bei der Unterzeichnung der Absichtserklärung. © Mitteldeutsche Flughafen AG

Von: pra

Lesen Sie jetzt
Themen
Leipzig/Halle Flughäfen Hanoi Strategie Management