airliners.de Logo
Flugzeug von Lauda Motion. © Lauda Motion

Ab sofort gibt es auf airliners.de immer abends die kompakte Übersicht mit den Randnotizen und der Presseschau des Tages.

Das schreiben die Anderen

Niki Lauda hat in Wien die Pläne für seine neue Airline Lauda Motion präsentiert. Das "Handelsblatt"berichtet, dass Lauda Motion zunächst nur mit sechs Jets starten kann und daher auf eine Partnerschaft mit der Lufthansa-Tochter Eurowings drängt.

Die "Süddeutsche Zeitung" beschäftigt sich noch einmal mit der Bilanz des Lufthansa-Konzerns: Die Airline verbucht einen Rekordgewinn. Aber Kranich-Chef Carsten Spohr hat ein Problem, das ihn durchaus weiteres Wachstum kosten könnte.

Auch der "WDR" hat sich das Zahlenwerk des Kranichs noch einmal genauer angeschaut und kommt zu dem Schluss, dass Lufthansa mit der Bilanz dem irischen Billigflieger Ryanair den Kampf angesagt. Der von der ARD-Anstalt befragte Experte ist sich sicher: "Fliegen mit Eurowings wird billiger."

Wenn auch Sie einen spannenden Lesetipp für unsere tägliche Presseschau haben, mailen Sie uns: feedback@airliners.de

Die Kurzmeldungen des Tages

Lufthansa lotet bei ihren Passagieren das Interesse an Langstreckentickets ohne Aufgabe-Gepäck aus. Bisher können den Tarif nur Fluggäste auf Verbindungen zwischen Skandinavien und den USA buchen, sagte ein Lufthansa-Sprecher. Lesen Sie hier mehr.

Swiss streicht ab Ende Mai auf den meisten Kurz- und Mittelstreckenflügen ab Genf im Tarif "Economy Light" die kostenlosen Snacks - nur noch Wasser ist inklusive. Das bestätigte ein Swiss-Sprecher der dpa. Gegen einen Extra-Obolus könnten die Passagiere an Bord dann aus einem erweiterten Angebot auswählen.

Lufthansa will ihre Lockheed Super Star in diesem Jahr nach Deutschland überführen. Seit 2008 wird in Auburn (USA) an dem historischen Flugzeug gebaut. Ursprünglich war geplant, die Maschine wieder flugfähig zu machen. Ob das geschieht oder das Flugzeug zum Ausstellungsstück wird, sei noch nicht entschieden, sagte ein Sprecher zu airliners.de.

Die erste umlackierte MD-11F von Lufthansa Cargo (D-ALCB) ist nach Angaben der Airline wieder in Frankfurt gelandet und bereit für den Liniendienst. Die Frachttochter des Kranichs wird in diesem Jahr insgesamt drei Maschinen umlackieren.

Foto: © Lufthansa

Der geplante Ausbau des BER nach dem Start gefährdet aus Sicht des Flughafen-Beraters Dieter Faulenbach da Costa den eigentlichen Eröffnungstermin im Oktober 2020, wie die dpa berichtet. Grund sei, dass mit dem Ausbau mehr Passagiere durch das zentrale Terminal geführt werden, was die Brandlasten erhöhe. BER-Chef Engelbert Lütke Daldrup widersprach.

Der Zoll am Flughafen in München hat bei einem Mann mehr als ein Kilogramm getrocknete Frösche sichergestellt. Der Mann reiste von Nigeria nach München, wie die dpa mitteilte. Außer den getrockneten Fröschen hatte er auch zahlreiche nicht einfuhrfähige Cremes und Arzneimittel bei sich.

Interessante Einträge aus dem airliners.de-Firmenfinder

Flughafen Memmingen GmbH

Bayerns drittgrößter Verkehrsflughafen

Zum Firmenprofil

DEKRA Akademie GmbH Aviation Services

Weiterbildung? Mit Sicherheit.

Zum Firmenprofil

MTU Aero Engines AG

Thinking ahead - the future of aviation now

Zum Firmenprofil

TRAINICO GmbH

Kompetenz & Leidenschaft für die Luftfahrt

Zum Firmenprofil

Lufthansa Technical Training GmbH

Von Experten - Für Experten

Zum Firmenprofil

ch-aviation GmbH

Knowing is better than wondering.

Zum Firmenprofil

German Airways

Your partner for aviation mobility.

Zum Firmenprofil

RBF-Originals.de

Ihr Spezialist für "Remove Before Flight"-Anhänger

Zum Firmenprofil

Aviation Quality Services GmbH

Safety and quality need a partner

Zum Firmenprofil

Angebote und Dienstleistungen aus dem airliners.de-Firmenfinder
Zertifikatsprogramme am Wildau Institute of Technology
Zertifikatsprogramme am Wildau Institute of Technology Wildau Institute of Technology e. V. (WIT) - Am Puls der Zeit: Zertifikatskurse für Ihren beruflichen Erfolg. Wie die Arbeitswelt wird auch die berufsbegleitende Bildung immer flexibler. Deshalb... Mehr Informationen
Mini-Originals - Remove Before Flight - 3 Stück
Mini-Originals - Remove Before Flight - 3 Stück RBF-Originals.de - **3 Mini-Originals-Anhänger aus sehr widerstandsfähigem, mit Nylon-Faser verstärktem Spezial-PVC.** Das Schmutz, Sonne und Wasser abweisende Material... Mehr Informationen
All You need we do highspeed
All You need we do highspeed AHS Aviation Handling Services GmbH - Für Passagiere und Airlines: Die AHS Services sind schnell, präzise und zuverlässig. Passenger Services, Operations, Lost & Found, Tickets & Service.... Mehr Informationen
GDS Profi (AMADEUS, Sabre, Galileo, IATA, IATA-Fachenglisch und CRM)
GDS Profi (AMADEUS, Sabre, Galileo, IATA, IATA-Fachenglisch und CRM) SFT Schule für Wirtschaft und Tourismus Berlin GmbH - Ziel dieses Kurses ist es, in 8 Wochen Profikenntnisse im Bereich IATA, AMADEUS, Sabre, Galileo und im Bereich Backoffice & BSP zu erlangen. Mehr Informationen
Luftrecht (Rechts- und Verwaltungsvorschriften)L0092-01
Luftrecht (Rechts- und Verwaltungsvorschriften)L0092-01 Lufthansa Technical Training GmbH - Lernen Sie das benötigte Hintergrundwissen über Regeln und Gesetze in der Luftfahrt. Mehr Informationen
CAT B2 Prüfungsvorbereitungskurs TRAINICO GmbH - Dieser modular aufgebaute Lehrgang bereitet die Teilnehmer darauf vor, die nach Part-66 geforderte Prüfung abzulegen. Mehr Informationen
Jetzt Air Traffic Management studieren
Jetzt Air Traffic Management studieren Hochschule Worms - Der englischsprachige Bachelor-Studiengang Air Traffic Management – dual ist ein ausbildungsintegriertes Studium in Kooperation mit der DFS Deutsche F... Mehr Informationen
Ground Handling Services for Airline customers
Ground Handling Services for Airline customers GAS German Aviation Service GmbH - Ramp Handling & Supervision, Load Control / Weight and Balance, Passenger Services, Lost & Found. Our Ground Handling Services for Airline customers.... Mehr Informationen