Latam verbindet Deutschland und Chile nonstop

Latam Airlines nimmt Nonstop-Flüge zwischen Deutschland und Chile auf. Die südamerikanische Fluggesellschaft verbindet ab 30. Juni dreimal wöchentlich nonstop Frankfurt mit Chiles Hauptstadt Santiago. Im Gegenzug fällt der bisherige Zwischenstopp in Madrid weg. Nach Angaben der Latam Group wird der rund 15-stündige Flug mit Boeing 787 der längste Nonstop-Flug ab Deutschland.

Boeing 787 der Latam. © AirTeamImages.com / Mehrad Watson

Von: dk

Lesen Sie jetzt
Themen
Frankfurt Streckenanpassungen LATAM Fluggesellschaften Netzwerkplanung