Lärmpausen in Frankfurt bis November eingeschränkt

Die sogenannte Lärmpause am Flughafen Frankfurt in den frühen Morgenstunden ist voraussichtlich bis November nur mit Einschränkungen möglich. Darauf hat die hessische Fluglärmschutzbeauftragte Regine Barth am Dienstag hingewiesen. Grund dafür seien Baumaßnahmen an mehreren Rollbahnen.

Lärmschutzmauer am Flughafen Frankfurt © Fraport

Von: hr, dpa

Lesen Sie jetzt
Themen
Frankfurt Flughäfen Fluglärm