airliners.de Logo
Fullflight-Simulatoren bei der Lufthansa Aviation Training. © Lufthansa Aviation Training GmbH

Nach der angekündigten Neustrukturierung der Pilotenausbildung haben Betriebsrat und Gewerkschaften Kritik am Kurs der Lufthansa geübt. Das Unternehmen verschleiere gezielt die vollständige Schließung der seit 1955 bestehenden Verkehrsfliegerschule in Bremen, hieß es in einer Mitteilung des Betriebsrates der Pilotenschule Lufthansa Aviation Training Germany und der Gewerkschaften Verdi und Vereinigung Cockpit.

Die Zusage, dass der Standort Bremen als Theoriekompetenzzentrum für die Pilotenausbildung erhalten bleibe, während die fliegerische Ausbildung komplett nach Rostock-Laage verlagert werde, bedeute trotzdem, dass alle über 100 Angestellten der Lufthansa Aviation Training Germany am Standort Bremen ihren Arbeitsplatz verlören, kritisierte Betriebsratschefin Monika Kremer.

Lufthansa hatte zuletzt angekündigt, dass die praktische Ausbildung in Bremen beendet, der Standort für theoretischen Unterricht jedoch erhalten werden solle. "Hier sollen auch die zukunftsgerichteten, digitalen Module für die theoretische Pilotenausbildung entwickelt werden", teilte die Airline mit.

VC: Entscheidung gegen "Tradition, Qualität und Tarifbindung"

Die traditionsreiche Flugschule werde in ihrer Gesamtheit jedoch bis Mitte 2022 geschlossen, darüber seien die Mitarbeiter in der vergangenen Woche intern informiert worden, erklären VC und Arbeitnehmervertreter. Der Teil der Ausbildung, der in Bremen verbleibe, werde nicht von der mittlerweile unter dem Namen Lufthansa Aviation Training Germany (LAT DE) firmierenden Flugschule durchgeführt. Stattdessen existiere mit der Lufthansa Aviation Training Pilot Academy (LAT PA) seit 2001 eine weitere Flugschule, in der die sonst im Lufthansa Konzern gültigen Tarifverträge keine Anwendung finden würden. Die Angestellten dort arbeiteten zu deutlich schlechteren Rahmenbedingungen als die Mitarbeitenden der LAT DE. Diese Schule unterrichte die Theorie ebenfalls in Bremen, der praktische Teil finde jedoch am Flughafen in Rostock-Laage statt.

Für den LAT-Fluglehrer Philipp Walker macht die Neu-Strukturierung der Ausbildung auch wirtschaftlich keinen Sinn, abgesehen von der "Tarifflucht". Denn mit dem Übergang der praktischen Ausbildung nach Rostock solle diese künftig nicht mehr Cessna Citation Jets stattfinden, sondern mit Propeller-Flugzeugen. Die seien zwar Anfangs leichter zu beherrschen, doch der Übergang nach der Ausbildung auf die großen Jets der Lufthansa-Airlines falle umso schwerer. Das sei nur mit zusätzlichem, teuren Simulatortraining zu bewerkstelligen. "Wir erleben einen Rückschritt bei der Ausbildungsqualität, den ich mir nur mit einem Frontalangriff auf tarifierte Arbeitsplätze im Konzern erklären kann."

Marcel Gröls, Vorsitzender Tarifpolitik bei der VC, kritisiert nun die Politik, den Konzern in dieser Frage gewähren zu lassen: "Die Bundesregierung zieht sich bei der Lufthansa mit dem Standpunkt aus der Affäre, man mische sich nicht ins Tagesgeschäft ein. Die Lufthansa macht hier aber kein Tagesgeschäft, sondern trifft Grundsatzentscheidungen: Gegen Tradition, Qualität und Tarifbindung." Wenn sich der Bundeswirtschaftsminister dafür nicht interessiere, könne er auch konsequenterweise die beiden Staatsvertreter aus dem Aufsichtsrat zurückziehen.

Angebote und Dienstleistungen aus dem airliners.de-Firmenfinder
OTS - Trainingssoftware
OTS - Trainingssoftware STI Security Training International GmbH - Mehr Sicherheit durch moderne Trainingssoftware - Die Trainingssoftware OTS (Operator Training System) gehört weltweit zu den führenden Produkten auf... Mehr Informationen
TRAINICO Technical Training – Qualität nach weltweit gültigen Standards
TRAINICO Technical Training – Qualität nach weltweit gültigen Standards TRAINICO GmbH - TRAINICO bietet als einer der wenigen nach EASA Part 147 zertifizierten Schulungsunternehmen Prüfungsvorbereitungskurse für den Erwerb einer CAT A1, C... Mehr Informationen
Luftverkehrskaufmann/-frau (IHK)
Luftverkehrskaufmann/-frau (IHK) Schule für Touristik Weigand GmbH & Co. KG - Quereinsteigern ohne Berufsabschluss können mit Unterricht per Video-Konferenz den Berufsabschluss nachholen, indem sie die IHK-Prüfung als "Externe"... Mehr Informationen
Ground Handling Services for Airline customers
Ground Handling Services for Airline customers GAS German Aviation Service GmbH - Ramp Handling & Supervision, Load Control / Weight and Balance, Passenger Services, Lost & Found. Our Ground Handling Services for Airline customers.... Mehr Informationen
Classic-Originals - Remove Before Flight - 2 Stück
Classic-Originals - Remove Before Flight - 2 Stück RBF-Originals.de - **2 Classic-Originals-Anhänger aus sehr widerstandsfähigem, mit Nylon-Faser verstärktem Spezial-PVC.** Das Schmutz, Sonne und Wasser abweisende Materi... Mehr Informationen
Flugzeugbetankung mit FCG - Flight Consulting Group
Flugzeugbetankung mit FCG - Flight Consulting Group Flight Consulting Group - Kraftstoffpreisvergleich an mehr als 100 Standorten, Ad-hoc-Preisausschreibung von zahlreichen globalen und lokalen Kraftstofflieferanten. FCG OPS ist... Mehr Informationen
ch-aviation raw data feed
ch-aviation raw data feed ch-aviation GmbH - We provide you with the data you want With tens of thousands of records in our database that includes up to date fleet, ownership, partnership, senio... Mehr Informationen
Servicekaufmann/frau im Luftverkehr IHK - Berufsausbildung
Servicekaufmann/frau im Luftverkehr IHK - Berufsausbildung SFT Schule für Tourismus Berlin GmbH - Die Berufsausbildung richtet sich an alle, die einen Beruf erlernen und in der Luftfahrtbranche arbeiten möchten. Mehr Informationen
Interessante Einträge aus dem airliners.de-Firmenfinder

Lufthansa Technical Training GmbH

Von Experten - Für Experten.

Zum Firmenprofil

ADV Arbeitsgemeinschaft Deutscher Verkehrsflughäfen e.V.

Unsere Flughäfen: Regionale Stärke, globaler Anschluss

Zum Firmenprofil

AHS Aviation Handling Services GmbH

The perfect team for every stop

Zum Firmenprofil

Hochschule Worms

Wissen, worauf es ankommt!

Zum Firmenprofil

GAS German Aviation Service GmbH

Deutschlands größtes FBO & Handling Netzwerk

Zum Firmenprofil

ch-aviation GmbH

Knowing is better than wondering.

Zum Firmenprofil

RBF-Originals.de

Ihr Spezialist für "Remove Before Flight"-Anhänger

Zum Firmenprofil

The Hong Kong Polytechnic University

With 80 years of proud tradition, PolyU is a world-class research university, ranking among the world’s top 100 institutions.

Zum Firmenprofil

STI Security Training International GmbH

Wir trainieren Ihre Sicherheit.

Zum Firmenprofil