KLM mustert Jumbos bis 2021 aus

KLM will bis 2021 die zehn restlichen Boeing 747 in der Flotte ausmustern. Das sagte KLM-Chef Pieter Elbers am Rand der Iata-Tagung in Seoul, berichtet CH-Aviation. Ersetzt werden die Jumbos durch Boeings 787 und 777.

Boeing 747 der KLM. © AirTeamImages.com / Carlos Enamorado

Von: br

Lesen Sie jetzt
Themen
KLM Fluggesellschaften Bestellungen & Auslieferungen Wirtschaft Industrie Boeing 747