airliners.de Logo

KLM kündigt Comeback in Graz an

KLM wird ab dem 25. Oktober den Flughafen Graz wieder in ihr Streckennetz aufnehmen, teilte der österreichische Flughafen mit. Die Verbindung zwischen Amsterdam und Graz steht fünfmal pro Woche auf dem Flugplan. Der niederländische Flagcarrier setzt eine Embraer 175 auf der Strecke ein.

Von: br

Lesen Sie jetzt

Lesen Sie mehr über

Fluggesellschaften KLM Netzwerkplanung Verkehr Corona-Virus Rahmenbedingungen Graz Flughäfen