airliners.de Logo

KLM eröffnet renovierte 6800-Quadratmeter-Lounge in Amsterdam

KLM hat an ihrer Base Amsterdam-Schiphol die rundum renovierte non-Schengen "Crown Lounge" eröffnet, teilt die Airline mit. Die Lounge sei mit 6.800 Quadratmetern doppelt so groß wie die alte und habe rund 1.000 Sitzplätze. Zusätzlich gebe es etwa 200 Plätze im Restaurant- und Bar-Bereich.

Eröffnung der neuen KLM-non-Schengen-Lounge in Amsterdam © KLM
Eröffnung der neuen KLM-non-Schengen-Lounge in Amsterdam © KLM

Von: hr

Lesen Sie jetzt

Strukturelle Probleme behindern Luftverkehr zwischen Europa und China

Hintergrund Unterschiedliche Regulierungen der zivilen Luftfahrt erweisen sich einer EU-Studie zufolge im Wettbewerb mit China als Nachteil für europäische Fluggesellschaften. Allerdings wurde in Europa bislang verpasst, die Luftverkehrspolitik zu harmonisieren. In Deutschland stehen neue Verhandlungen an.

Lesen Sie mehr über

Fluggesellschaften KLM Amsterdam Lounge Passagiere