airliners.de Logo

Personal & Karriere Keine Pilotenausbildung, Kurzarbeit kehrt zurück, alle gegen Ocean

Das wöchentliche airliners.de-Personalmanagement-Briefing. Dieses Mal unter anderem mit dem vorläufigen Ende der Pilotenschule in Bremen, der Rückkehr zur Kurzarbeit an österreichischen Flughäfen und Branchen-Apellen gegen Lufthansas "Ocean".

Die Lufthansa-Flugschule in Rostock-Laage hat jetzt Maschinen vom Typ Diamond DA-42 „Twin Star“. © Lufthansa Aviation Training
© Copyright

Jour fixe auf airliners.de: Immer sonntags präsentieren wir die wichtigsten Meldungen der Woche aus den Bereichen Human Resources, Beruf und Karriere.

Nichts verpassen: Das "Personal & Karriere"-Briefing gibt es auch als wöchentlichen Newsletter. Alle aktuellen Themen-Briefings finden Sie immer auf unserer Übersichtsseite.

Personal

Lufthansa lässt die Pilotenausbildung während Corona vorerst auslaufen. Nur noch wenige der Pilotenanwärter können ihre Ausbildung abschließen - ohne Übernahmegarantie. Bezahlen sollen die Flugschüler dennoch. Weiterlesen

Auch in der Schweiz hat das Lufthansa Aviation Training einen Standort. Hier werden die Piloten für Swiss und Edelweiss ausgebildet. Die Situation ist ähnlich schwierig wie in Bremen. Weiterlesen

Von: airliners.de

Lesen Sie jetzt

Lesen Sie mehr über

Briefing Personal Beruf & Karriere airliners+