airliners.de Logo

Keine internationalen Flüge nach Thailand bis 30. April

Thailand verlängert wegen der Corona-Krise die Einstellung des internationalen Passagierflugverkehrs um zwei Wochen bis zum 30. April. Ausnahmen gelten weiter für Fracht-, Hilfs-, Rückhol- und Militärflüge, wie das Luftfahrtamt am Mittwoch mitteilte.

Von: dk, dpa

Lesen Sie jetzt

Lesen Sie mehr über

Fluggesellschaften Verkehr Corona-Virus Thailand