Luftfahrtmechaniker / Dockchef NH90 (m/w/d) General Atomics AeroTec Systems GmbH

  • Weßling
  • Feste Anstellung
  • Vollzeit
  • Eintrag vom: 15.09.2022

Die General Atomics AeroTec Systems GmbH (GA-ATS) ist ein wichtiger Partner der Bundeswehr und unterstützt diese bei der Wartung und Instandhaltung des Transporthubschraubers NH90. Sie ist darüber hinaus Hersteller des Regionalflugzeugs Dornier 228 und erbringt MRO-Leistungen für Business Jets der Firmen Embraer und Bombardier.

Als Tochterunternehmen der international agierenden General Atomics Europe Gruppe ist sie von essentieller Bedeutung für den Luftfahrtbereich und verbindet die klassische Liebe zur Luftfahrt mit Präzision, Innovation und Verantwortung.

Hierfür benötigen wir motiviertes und qualifiziertes Personal an unserem Standort am Sonderflughafen Oberpfaffenhofen.

   Ihre Aufgaben

  • Durchführung von allen mechanischen Arbeiten und Beanstandungsbehebungen (z.B. Inspektionspunkten im Wartungsbetrieb, Einstellarbeiten, etc.) in einem vorgegeben Gesamtspektrum
  • Abnahme aller Prüftätigkeiten im Rahmen der Instandhaltungs-  / Wartungsereignisse gem. IETD
  • Durchführen technischer Ein-/Ausgangsbriefings mit ZtQ
  • Bestätigen der Prüfungen im Rahmen der EASA Part 66 Lizenz bzw. im Rahmen militärischer NP Berechtigungen auf den vorgesehenen Dokumenten in Papierform oder elektronischer Form,
  • Dokumentieren und Auswerten von Messergebnissen und Prüfprotokollen
  • Erstellen des Release-to-Service und Flugklarmeldung nach Störbebung
  • Bewerten der Luftfahrttüchtigkeit für festgestellte Störungen, Beanstandungen.
  • Agieren als integriertes Besatzungsmitglied zur Systemprüfung während Bodenläufen und Nachprüfflügen
  • Überwachen der lufttüchtigkeitsrelevanten Vorgaben (z.B. TAB, TA etc.) und Pflege dazugehörigen Lfz-eigenen Dokumentation (z.B. L-Akte, Bordbuch, etc.)
  • Ausstellen von Zertifikaten für ausgebaute Teile (ZK-Anhänger),
  • Fachliches Anleiten / Einweisen und Informieren über Änderungen im QS / CAT A Personal des Fachgebiets
  • Eintragungen in SASPF
  • Erstellen und Versenden von Beanstandungsmeldungen gem. VA-AA 13-03
  • Veranlassen der Maßnahmen von Rückmeldungen zu Beanstandungsmeldungen
  • Definition eines Vorschlags zu Umfang Bodenlauf und Prüfflug und Abstimmung mit ZtQ
  • Definition der QS Prüfpunkt

   Ihr Profil

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Fluggerätmechaniker Fachrichtung Instandhaltungstechnik
  • Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in der Flugzeuginstandsetzung/-wartung oder Flugzeugherstellung
  • Gültige EASA CAT B1.3 Lizenz alternativ gültige B1.1 Lizenz mit B1.3 Grundlagenmodul
  • SASPF Grundlagen
  • Type Training NH90
  • Gute EDV-Kenntnisse (MS-Office Anwendungen und SAP von Vorteil)
  • Kenntnisse der Qualitätssicherung, Rechts- und Verwaltungsvorschriften im Luftrecht
  • Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten/Schichtarbeit, Bereitschaft zu Außendiensteinsätze

   Unser Angebot

  • Eine herausfordernde und verantwortungsvolle Arbeitsaufgabe
  • Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege
  • Möglichkeiten zur fachlichen Weiterentwicklung
  • Attraktive Konditionen und Sozialleistungen
  • Finanzielle Förderung für die Mittagsverpflegung
  • Unterstützung der betrieblichen Alters- und Berufsunfähigkeitsvorsorge
  • kostenlose Parkplätze
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns über Ihre Onlinebewerbung via Bewerberlink.