Assistenz Compliance Management (m/w/x) Flughafen Niederrhein GmbH

  • Weeze
  • Kennziffer: 02-2022

Der Airport Weeze ist ein internationaler Verkehrsflughafen und einer von 10 Ryanair-Heimatflughäfen Deutschlands. Hier arbeitet ein professionelles Team in enger Zusammenarbeit mit Partnerunternehmen und Behörden an der aktiven Entwicklung des Flughafens und des ihn umgebenden Gewerbegebietes „Airport City Weeze“.

Für den Bereich Compliance suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Assistenz Compliance Management (m/w/x) in Vollzeit.


Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen:

  • Anpassung von Betriebshandbüchern des Flughafenbetreibers (AOM, FBO, Operation Manuals etc.) gemäß den aktuell geltenden, rechtlichen Vorgaben (ICAO, EASA; nationale Vorgaben)
  • und Weiterführung des Change-Managements
  • Aktualisierung von Trainingsprogrammen und Durchführung von abteilungsübergreifenden Trai­nings und Einweisungen
  • Ansprechpartner für Behörden, Fluggesellschaften, externe Dienstleister und Mitarbeiter*innen bei Fragen zu EASA Compliance
  • Vorbereitung von Auditprogrammen und Auditplänen
  • Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von internen und externen Compliance Audits, Prozessaudits und Inspektionen
  • Erstellen und Überwachung von Prozessbeschreibungen, Verfahrensanweisungen und Dienst­an­weisungen gem. geltender Vorgaben
  • Mitwirkung in verschiedenen Gremien (z. B. LRST, SC)
  • Vertretung des Compliance Managers bei dessen Abwesenheit
  • Unterstützung bei diversen Projekten sowie angrenzender Abteilungen


Vorausgesetzt
für diese Position werden:

  • Abitur und abgeschlossene Ausbildung zum/zur Luftverkehrskaufmann/Luftverkehrskauffrau sowie mehrjährige Berufserfahrung im operationellen Bereich auf Flughäfen, bei Boden­abferti­gungs­diensten oder bei Fluggesellschaften, alternativ abgeschlossenes Fachhochschulstudium im Bereich Luftfahrt
  • Sehr gute Kenntnisse von internationalen und nationalen Luftfahrtvorschriften und -gesetzen (ICAO, IATA, EASA, LuftVZO etc.)
  • Sicherer Umgang mit den MS-Office Standardanwendungen
  • Sehr gute Deutsch- und Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift
  • Einwandfreier Leumund als Grundlage für die Einleitung der Zuverlässigkeitsüberprüfung nach
  • 7 LuftSiG
  • Engagement, Teamfähigkeit, hohes Verantwortungsbewusstsein, eigenverantwortliches und sorg­fältiges Arbeiten
  • Ausgeprägte Dienstleistungsbereitschaft sowie kunden- und serviceorientiertes Handeln
  • Bereitschaft zur Weiterbildung sowie zum gelegentlichen Schichtdiensteinsatz
  • Führerschein der Klasse B und PKW

 

Für Vorabinformationen oder Rückfragen steht Ihnen Frau Simone Lutz, Leiterin Verkehrsleitung, Safety & Compliance Manager, unter der Rufnummer 02837-666603 gern zur Verfügung.

Ihre Bewerbung mit Angabe der Referenz-Nr. 02-2022 und Ihrer Gehaltsvorstellungen senden Sie bitte - gern per E-Mail - an:

Flughafen Niederrhein GmbH
Frau Rita Siat | Tel. 02837 667004 | Flughafen-Ring 200 | 47652 Weeze
www.airport-weeze.de | bewerbungen@airport-weeze.com