Mitarbeiter Ground Handling m/w/d Flughafen Erfurt GmbH

  • Erfurt
  • Kennziffer: Stellenausschreibung 12–2020

Der Flughafen Erfurt-Weimar ist einer von 16 internationalen Verkehrsflughäfen Deutschlands. Mit über 130 Mitarbeitern fertigen wir Luftfahrzeuge im Fracht- und Passagierbereich an 365 Tagen jährlich, rund um die Uhr, ab.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächst möglichen Zeitpunkt:

 

Mitarbeiter Ground Handling m/w/d

(Flugzeug- und Gepäckabfertigung) in Vollzeit 40 Wochenstunden

 

Ihr Aufgabengebiet:

  • Be- und Entladung von Luftfahrzeugen, Flugzeugabfertigung
  • Abfertigung von Gepäck, Fracht- und Post sowie Sonderfrachten
  • Führen von Gepäck-, Frachtschlepper und Gepäckförderbändern
  • Sicherung von Verkehrsflugzeugen
  • Flugzeugenteisung
  • Winterdiensteinsatz

 

Ihr persönliches Profil:

  • eine abgeschlossene Berufsausbildung in einem anerkannten Beruf
  • branchenspezifische Kenntnisse sind von Vorteil, aber nicht Bedingung
  • selbständige, zuverlässige und strukturierte Arbeitsweise
  • Einsatzfreude, physische Belastbarkeit, Teamfähigkeit und Flexibilität
  • ein hohes Maß an Kundenorientierung und Besonnenheit auch unter erschwerten Bedingungen
  • Bereitschaft zur Mitgliedschaft in der Flughafenfeuerwehr und Erlangen der Feuerwehrgrundausbildung und Atemschutztauglichkeit gem. G26.3
  • Schichtdiensttauglichkeit, mit Bereitschaft zu variablen Arbeitszeiten an Feiertagen und Wochenenden
  • Englischkenntnisse sind von Vorteil, aber nicht Bedingung
  • Führerschein Klasse B und Mobilität sind Bedingung, Klasse C oder CE wären wünschenswert
  • Mindestalter 18 Jahre 

 

Was erwartet Sie:

  • eine abwechslungsreiche und interessante Tätigkeit in einem ganz besonderen Umfeld
  • Aus- und Weiterbildungen im Bereich Ground Handling und Feuerwehr
  • Vollzeitbeschäftigung im 3-Schichtsystem
  • Attraktive Vergütung nach gültigem Haustarifvertrag inkl. Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Betriebliche Altersvorsorge

 

Hinweis:

Für eine Tätigkeit an einem Verkehrsflughafen ist eine Zuverlässigkeitsüberprüfung gem. § 7 des Luftsicherheitsgesetzes erforderlich, welche wir vor Einstellung veranlassen.

 

Haben wir Sie neugierig gemacht? 

Wenn Sie sich in diesem Anforderungsprofil wiederfinden und an diesen anspruchsvollen und abwechslungsreichen Aufgaben interessiert sind, freuen wir uns auf Ihr Bewerbungsschreiben inkl. Lebenslauf und Zeugnissen. Diese senden Sie bitte ausschließlich per E-Mail an personal@flughafen-erfurt-weimar.de, Anhänge ungepackt als pdf-Datei anfügen. E-Mails mit gepackten Dateien werden von unseren Sicherheitssystemen ausgefiltert und nicht weiterbearbeitet. Bewerbungsschluss ist der 30.11.2020. 

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Arian Döring unter 0361 / 656 – 2212 gern zur Verfügung.

 

Hinweise zum Datenschutz 

Mit der Einreichung Ihrer Bewerbung stimmen Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Rahmen und zur Durchführung des Bewerbungsverfahrens zu. Diese Einwilligung kann jederzeit ohne Angabe von Gründen gegenüber o. g. Stelle(n) schriftlich oder elektronisch widerrufen werden. Bitte beachten Sie, dass ein Widerruf der Einwilligung u. U. dazu führt, dass die Bewerbung im laufenden Verfahren nicht mehr berücksichtigt werden kann. Die weiteren Hinweise zum Datenschutz gemäß Art. 13 EU-Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) entnehmen Sie bitte unserer Internetseite.