Kabine: Verdi-Verhandlungsrunde bei LGW ergebnislos beendet

Die vierte Verhandlungsrunde zwischen Verdi und Eurowings über einen Tarifvertrag für die 400 LGW-Flugbegleiter ist ergebnislos beendet. Laut Gewerkschaft weigere sich die Geschäftsführung, verbindliche Gespräche zu führen und wolle "einseitig" entscheiden. Verdi will in der kommenden Woche über das weitere Vorgehen beraten. Bislang ist LGW in der Kabine untarifiert.

Von: cs

Lesen Sie jetzt
Themen
Tarifvertrag LGW Verdi Kabine Strategie Management Personal Fluggesellschaften Eurowings