airliners.de Logo

Jet Blue verpflichtet Passagiere als erste US-Airline zu Gesichtsschutz

Jet Blue hat als erste US-Fluggesellschaft angekündigt, dass alle Passagiere ab dem 4. Mai einen Gesichtsschutz ("Face Covering") während Check-In, Borading und an Bord tragen müssen. Zuvor wurden bereits die Besatzungsmitgleider dazu verpflichtet.

Von: dk

Lesen Sie jetzt

Lesen Sie mehr über

Fluggesellschaften JetBlue Kurznachrichten Corona-Virus