airliners.de Logo

Iran Air setzt Europa-Flüge aus

Iran Air setzt bis auf weiteres ihre Flüge nach Europa aus. "Aus uns noch unbekannten Gründen hat es seitens der europäischen Länder Limitierungen für die Iran Air Flüge gegeben. Und daher haben wir bis auf weiteres alle Flüge ausgesetzt", sagte ein Sprecher der zivilen Luftfahrtbehörde. In Deutschland sind die Verbindungen von Teheran nach Köln/Bonn, Hamburg und Frankfurt betroffen.

Eine Crew der Iran Air. © AirTeamImages.com / Mehrad Watson

Von: br, dpa

Lesen Sie jetzt

Lesen Sie mehr über

Flughäfen Frankfurt Köln/Bonn Hamburg Streckenanpassungen Iran Air