Lesetipp

Innerdeutscher Flugverkehr bleibt als Hub-Feeder wichtig

Langfristig gesehen sinkt die Zahl der innerdeutschen Flüge, weil die Bahn vor allem auf kürzeren Strecken oft eine gute Alternative ist. Inländische Verbindungen bleiben aber laut BDL-Chef von Randow für das Funktionieren des gesamten deutschen Luftverkehrssystems trotzdem wichtig, schreibt der "Merkur".

Ein Lufthansa A320 in M © AirTeamImages.com

Von: hr

Lesen Sie jetzt
Themen
Bahn München Flughäfen Rahmenbedingungen Verkehr Umwelt