airliners.de Logo

Industrie & Technik Fertigungsbeginn für A321 XLR, 777X-Orderbuch, Embraer-Zukunft

Das wöchentliche airliners.de-Luftfahrttechnik-Briefing. Dieses Mal unter anderem mit den ersten Komponenten für ein neues Airbus-Modell, empfindlichen Rückschlägen für die neue Triple Seven und Embraers Plänen nach einem chaotischen Jahr.

Visualisierung des Airbus A321 XLR © Airbus
© Copyright

Jour fixe auf airliners.de: Immer samstags präsentieren wir die wichtigsten Meldungen der Woche aus den Bereichen Luftfahrtindustrie, MRO und Technik.

Nichts verpassen: Das "Industrie & Technik"-Briefing gibt es auch als wöchentlichen Newsletter. Alle aktuellen Themen-Briefings finden Sie immer auf unserer Übersichtsseite.

Industrie & Produktion

Airbus hat mit der Teilfertigung der A321-XLR begonnen, schreibt "aero.de". Zum Jahresbeginn sei ein Großteil der Konstruktionspläne fertiggestellt worden. Dank der Pläne können Werke und Zulieferer auf die beginnende Serienproduktion vorbereitet werden.

Nach der Boeing 737 Max droht US-Hersteller Boeing das nächste Debakel. Der Konzern bangt um jede dritte Bestellung für den neuen Großraumjet 777X. Der Auftragsbestand ging drastisch zurück. Weiterlesen

Von: airliners.de

Lesen Sie jetzt

Lesen Sie mehr über

airliners+ Briefing MRO F&E Produktion Bestellungen & Auslieferungen Industrie