airliners.de Logo

Industrie & Technik Airbus weit vor Boeing, LBAS-Übernahme, letzte Jumbos gehen anAtlas Air

Das wöchentliche airliners.de-Luftfahrttechnik-Briefing. Dieses Mal unter anderem mit Airbus großem Auslieferungsvorsprung, dem Abschluss der Übernahme von LBAS durch Bombardier und einer Jumbo-Bestellung.

Der erste A330-800 für Uganda Airlines © Airbus
© Copyright

Jour fixe auf airliners.de: Immer samstags präsentieren wir die wichtigsten Meldungen der Woche aus den Bereichen Luftfahrtindustrie, MRO und Technik.

Nichts verpassen: Das "Industrie & Technik"-Briefing gibt es auch als wöchentlichen Newsletter. Alle aktuellen Themen-Briefings finden Sie immer auf unserer Übersichtsseite.

Industrie

Airbus hat im vergangenen Jahr 566 Jets ausgeliefert. Das gab der Luftfahrtkonzern jetzt bekannt. Zudem hat Airbus trotz der Corona-Krise mehr Flugzeug-Bestellungen hereingeholt als Stornierungen kassiert. Netto wuchs der Auftragsbestand auf Jahressicht um 268 Maschinen - auf 7184.

Boeing weist eine rabenschwarze Auftrags- und Auslieferungsbilanz für 2020 aus. Insgesamt konnte der Konzern nur 157 Maschinen an Kunden übergeben. Zudem muss Boeing rund 1000 Stornierungen verkraften. Weiterlesen

Von: airliners.de

Lesen Sie jetzt

Lesen Sie mehr über

airliners+ Briefing MRO F&E Produktion Bestellungen & Auslieferungen Industrie