airliners.de Logo

IHK kritisiert geplante Datenerhebungen in Infektionsschutzgesetz

Das neue Infektionsschutzgesetz würde aus Sicht der IHK Neubrandenburg Beförderungsunternehmen unzumutbare Datenerhebungen auferlegen. So müssten unter anderem Flughafen-BEtreiber von Reisenden Unterlagen wie Impfdokumente oder ärztliche Zeugnisse einsehen und prüfen, wozu sie fachlich nicht in der Lage seien.

Von: dk, dpa

Lesen Sie jetzt

Lesen Sie mehr über

Rahmenbedingungen IHK Flughäfen Recht Corona-Virus Passenger Journey Passenger Experience Politik