airliners.de Logo

Iata-Vorstoß zur verlängerten Slot-Sicherung trifft auf Billigflieger-Widerstand

Die Iata will die Slots bis zum Ende des Sommerflugplans im Oktober 2021 schützen. Eine entsprechende Empfehlung an die Politik hat der Airline-Verband jetzt zusammen mit dem Flughafenverband ACI ausgesprochen. Wizz Air und Ryanair kritisieren den Vorstoß als Wettbewerbsverzerrung, schreibt "Reuters". Die "Use it or lose it"-Regel ist wegen Corona bis Ende März 2021 ausgesetzt.

Von: dh

Lesen Sie jetzt

Als die Welt bis 2020 noch ein Dorf war

Gastbeitrag Corona verändert die Weltwirtschaft grundlegend. Wird man in zehn Jahren feststellen, dass der Luftverkehr, wie wir ihn bislang kennen, nicht Teil der Lösung, sondern Teil des Problems war? Diese "Rückwärts-Prognose" der Frankfurt University of Applied Sciences hat viele interessiert.

Deutschlandtakt setzt innerdeutschen Luftverkehr unter Druck

Apropos (27) Bis 2030 will die Bahn den Deutschlandtakt einführen. Die angepeilten Fahrzeitverkürzungen werden zum Teil deutliche Auswirkungen auf den innerdeutschen Luftverkehr haben, prognostiziert Verkehrsexperte Manfred Kuhne. Das hat unsere Leser sehr interessiert.

Lesen Sie mehr über

Flughäfen Behörden, Organisationen Fluggesellschaften IATA ACI Marketing Management Netzwerkplanung Verkehr Corona-Virus Rahmenbedingungen Politik