airliners.de Logo
Warum Cargologic Germany nicht mehr abheben darf, © AirTeamImages.com/Alpha Romeo
Boeing 737 der Cargologic Germany. © AirTeamImages.com / Alpha Romeo

Der russische Angriffskrieg auf die Ukraine hat in der russischen Luftfahrt große Spuren hinterlassen: Sanktionen verbieten den Export von Flugzeugen und Teilen nach Russland, verlangen die Kündigung von Leasingverträgen mit russischen Airlines und verhindern den Betrieb in westlichen Lufträumen.

Jetzt haben die Sanktionen auch eine in Deutschland registrierte Fluggesellschaft erreicht: Cargologic Germany darf nach eigenen Angaben nicht mehr im EU-Luftraum fliegen. Darüber wurde die Fracht-Airline am vergangenen Freitag vom deutschen Luftfahrtbundesamt (LBA) per Bescheid informiert.

Doch warum darf eine in Deutschland registrierte Fluggesellschaft, die mit in den USA geleasten Flugzeugen innereuropäische Expressfracht befördert, plötzlich im Zuge der Russland-Sanktionen nicht mehr abheben?

Verbindungen zur Volga-Dnepr Group

Beobachter sehen einen Zusammenhang mit der Eigentümerstruktur der Fluggesellschaft, die Ihren Sitz am Flughafen Leipzig hat: Alexej Isaikin ist Mehrheitseigner. Der russische Oligarch ist Gründer und Miteigentümer des russischen Fracht-Riesen Volga-Dnepr Group.

Zu Volga-Dnepr gehören unter anderem die Langstrecken-Frachtfluggesellschaft Air Bridge Cargo, die Mittelstrecken-Frachtairline Atran und die Sonderfracht-Spezialistin Volga-Dnepr Airlines mit ihren Antonow 124.

Die drei offiziellen Fluggesellschaften der Volga-Dnepr-Group: Die russischen Volga-Dnepr Airlines, Air Bridge Cargo, Atran., © Volga-Dnepr
Die drei offiziellen Fluggesellschaften der Volga-Dnepr-Group: Die russischen Volga-Dnepr Airlines, Air Bridge Cargo, Atran. © Volga-Dnepr

Auch die in Leipzig beheimatete Wartungsfirma Amtes ist Teil der Unternehmensgruppe. Isaikin führt den Frachtkonzern zusammen mit seinem langjährigen Geschäftspartner Sergey Shklyanik.

Ein "Goldener Pass" für das EU-AOC

Die Eigentümerstruktur von Cargologic Germany wirft vor diesem Hintergrund durchaus Fragen auf, denn auch ohne Russland-Sanktionen müssen Airlines mit Sitz in der EU mehrheitlich in europäischer Hand sein.

Einfach das airliners+ Abo testen und sofort weiterlesen:

Um diesen Artikel zu lesen, registrieren Sie sich jetzt

Als airliners+ Abonnent haben Sie Vollzugriff auf 20 Jahre Luftverkehrs-Expertise. Interessante Hintergründe, ausführliche Analysen, regelmäßige Kolumnen und fachkundige Tutorials verschaffen Orientierung in herausfordernden Zeiten. Mit kuratierten Nachrichten-Briefings und Eilmeldungen per E-Mail verpassen Sie keine relevanten Entwicklungen. Weitere Vorteile:

Paywall
  • Artikel als gestaltete PDFs archivieren
  • Plus-Newsletter und Volltext-RSS
  • Aktive Teilnahme an Webinaren
Jetzt für 1,00 € testen
Angebote und Dienstleistungen aus dem airliners.de-Firmenfinder
Entry Permits for Germany
Entry Permits for Germany GAS German Aviation Service GmbH - Who needs a entry permit for Germany? All commercial operators from non-EAA member states, operating charter flights to Germany require an entry permi... Mehr Informationen
GSE-Service. Support. Workshop.
GSE-Service. Support. Workshop. HiSERV GmbH - HiSERV Werkstatt steht für Service und Betreuung, wann und wo immer Sie ihn brauchen. Auch wenn Sie keine Fahrzeuge bei uns angemietet haben. Wir helf... Mehr Informationen
Werbung am Allgäu Airport Memmingen
Werbung am Allgäu Airport Memmingen Flughafen Memmingen GmbH - Gute Gründe bei uns zu werben – setzen Sie Ihr Unternehmen am Standort Flughafen in Szene. Die Frequenz: Rund 1,4 Millionen Fluggäste im Jahr 2018... Mehr Informationen
Produktions- & Wartungsservices
Produktions- & Wartungsservices ARTS - WELTWEIT EINSETZBARE EXPERTENTEAMS FÜR IHRE PROZESSE IN PRODUKTION UND WARTUNG - Mit individuell zusammengestellten Projektteams bietet ARTS seinen Ku... Mehr Informationen
Pilotenausbildung und gleichzeitig studieren
Pilotenausbildung und gleichzeitig studieren Hochschule Worms - Der Bachelor-Studiengang Aviation Management and Piloting, den der Fachbereich Touristik/Verkehrswesen der Hochschule Worms im Praxisverbund mit der E... Mehr Informationen
Fuel Tank Safety Level 1 - Multimedia Based Training TRAINICO GmbH - The Fuel Tank Safety Training is a web-based training solution for Maintenance Personnel as required by EASA and other authorities. Mehr Informationen
Du willst am Flughafen arbeiten? Wir bilden Dich aus als Bodensteward/ess (m/w/d)
Du willst am Flughafen arbeiten? Wir bilden Dich aus als Bodensteward/ess (m/w/d) SFT Schule für Wirtschaft und Tourismus Berlin GmbH - Werde Servicefachkraft im Luftverkehr/Bodensteward/Bodenstewardess. Die Weiterbildung eignet sich für alle, die eine Tätigkeit an einem nationalen... Mehr Informationen
Interessante Einträge aus dem airliners.de-Firmenfinder

ch-aviation GmbH

Knowing is better than wondering.

Zum Firmenprofil

Lufthansa Technical Training GmbH

Von Experten - Für Experten

Zum Firmenprofil

Hochschule Worms

Wissen, worauf es ankommt!

Zum Firmenprofil

TRAINICO GmbH

Kompetenz & Leidenschaft für die Luftfahrt

Zum Firmenprofil

TEMPTON Personaldienstleistungen GmbH

Fachbereich Aviation

Zum Firmenprofil

Naske Rechtsanwälte

Spezialisten im Luftrecht

Zum Firmenprofil

DEKRA Akademie GmbH Aviation Services

Weiterbildung? Mit Sicherheit.

Zum Firmenprofil

Aviation Quality Services GmbH

Safety and quality need a partner

Zum Firmenprofil

IU International University of Applied Sciences

WIR SIND DIE IU!

Zum Firmenprofil